Kontakt und Vorstellung
pax christi
Internationale Katholische Friedensbewegung
Regionalgruppe Erding (gegründet 1983)

Die Pax-Christi-Bewegung arbeitet heute in über 60 Ländern der Welt für Frieden und Gerechtigkeit. Die Schwerpunkte unserer Friedens - und Versöhnungsarbeit waren in der Vergangenheit partnerschaftliche Kontakte mit Gruppen z.B. in Thüringen, Polen, Indien (tibetische Flüchtlinge), USA und Russland und die örtliche interkulturelle Begegnung, z.B. auch Engagement für Flüchtlinge.

Wir nehmen öffentlich Stellung zu Fragen von Integration und Einwanderung, Rüstung und Krieg und Menschenrechtsproblemen. Wir veranstalten ökumenische Gottesdienste und Begegnungen mit Gruppen und Personen der internationalen Friedensbewegung (z.B. Israel). Derzeit organisieren wir in der Stadt Erding zweimal wöchentlich eine Stunde "Wir sprechen Deutsch" für Asylbewerber, die offiziell (noch) keine Deutschkurse besuchen können.

In Zusammenarbeit mit den kirchlichen Bildungswerken in Erding organisieren wir Vorträge und andere Angebote der öffentlichen Erwachsenenbildung. Die Veranstaltungsthemen und die Termine entnehmen Sie bitte der Spalte Aktuelles sowie der Tagespresse und den aktuellen Veranstaltungsplakaten.

www.paxchristi-erding.de
IBAN: DE 56 720 90 900 8673 373 603
Kontakt: Roswitha Bendl, 08122 92632, roswitha.bendl@t-online.de


Bildnachweis: Tauben, Jimmy Brown, http:\\www.piqs.de